RMS featured image
Nieuws

BuyBay transformeert recommerce en verbetert Contorion’s winst en duurzaamheid aanzienlijk

Nieuwe software verwerkt en verkoopt teruggestuurde of overtollige producten vanuit ieder magazijn en bevordert de circulaire economie

16 mei 2024 – Vandaag introduceert BuyBay, Europees recommerce expert, nieuwe software waarmee bedrijven vanuit elk distributiecentrum de waarde van retouren en overstock kunnen maximaliseren en processen gestroomlijnd verduurzamen door middel van slimme routing en gedetailleerde productbeoordeling. De toonaangevende Duitse e-tailer Contorion en logistiek partner Fiege (3PL) verdrievoudigde hun recommerce winst al in de eerste maand na implementatie in Fiege’s multi-user center in Greven-Reckenfeld.

In den letzten acht Jahren hat BuyBay seine E-Commerce-Software kontinuierlich weiterentwickelt und im eigenen Lager erfolgreich eingesetzt. Hier dient sie den größten E-Commerce-Akteuren in Europa. Nun bietet das Unternehmen diese bewährte Technologie auch extern an, sodass Unternehmen jeder Größe die Vorteile der intelligenten Retouren- und Überbestandsverarbeitung aus jedem Lager nutzen können.

BuyBays Technologie: verkauft automatisch auf Marktplätzen und treibt Nachhaltigkeit voran
Aufgrund der unterschiedlichen Merkmale und Gebrauchtzustände von Retouren und Überbeständen betrachtet BuyBay jedes Produkt als einzigartig. Basierend auf einer detaillierten Bewertung wählt die Software den strategisch besten Vermarktungsweg für jedes Produkt. Dies kann der Verkauf über Verbraucher-Marktplätze, die eigenen Vertriebskanäle des Partners oder das exklusive B2B-Käufernetzwerk von BuyBay mit über 1.000 Partnern umfassen. Auch Reparatur- oder Recyclingoptionen werden unter Berücksichtigung der Rentabilität in Betracht gezogen. Der innovative Ansatz von BuyBay hebt sich von den derzeitigen Branchenstandards ab und bietet Unternehmen die Möglichkeit, ihre bestehenden Vertriebskanäle nahtlos mit anderen gängigen Online-Marktplätzen zu verknüpfen.

„Wir bei BuyBay haben es uns zur Aufgabe gemacht, einen profitableren und nachhaltigeren Ansatz für den Wiederverkauf von Retouren und Überbeständen zu entwickeln und die Lebensdauer von Produkten zu verlängern. Mit unserer neuen Software für den Wiederverkauf, die von den Lagern unserer Kunden aus betrieben wird, ermöglichen wir ihnen, die Lebensdauer jedes Produkts zu verlängern und sie mit neuen zufriedenen Kunden zu verbinden. BuyBay freut sich darauf, mit weiteren Unternehmen zusammenzuarbeiten, um die Kreislaufwirtschaft in Europa voranzutreiben. Wir sind überzeugt, dass eine kollektive Beteiligung entscheidend für den Erfolg der Kreislaufwirtschaft ist“, sagt Machiel Tiddens, CEO von BuyBay.

Contorion verdreifacht Gewinne im Wiederverkauf
Im März 2024 hat Contorion, ein führender deutscher E-Tailer, die Implementierung der BuyBay-Recommerce-Software im Warenlager von Fiege in Deutschland begonnen. Diese Implementierung ermöglicht es Fiege, seine Abläufe durch effizientes Routing und einheitliche Sortierung zu optimieren und gleichzeitig den Wiederverkauf von Retouren und Überbeständen über 20 Recommerce-Marktplätze für Contorion zu automatisieren.

Während des ersten Monats der Implementierung erreichte Contorion wichtige Meilensteine. Das Unternehmen gewann bis zu 80 % des ursprünglichen Produktwertes zurück und verdreifachte die Recommerce-Gewinne im Vergleich zum Branchenstandard. Außerdem verlängerte Contorion die Lebensdauer von 5.000 Produkten und erhielt Zugang zu fünf Recommerce-Marktplätzen in drei neuen Ländern: Frankreich, die Niederlande und Belgien, zusätzlich zu Deutschland. Darüber hinaus hat BuyBay Contorion geholfen, 5,5 Tonnen CO2-Emissionen zu vermeiden, was einer Reduzierung von 70 % im Vergleich zum Industriestandard entspricht.

„Ich bin begeistert von den Auswirkungen, die BuyBays Recommerce-Software auf unseren Betrieb hat”, sagt Lucie Egermaier, Senior Logistics Manager bei Contorion. “Wir haben mit ihrer Hilfe unsere Rentabilität und Nachhaltigkeit verbessert, konnten vielfältige Produktpaletten bewältigen, Transportkosten und Emissionen minimieren und neue Recommerce-Märkte erschließen. Das fördert unseren Erfolg in der wettbewerbsintensiven E-Commerce-Landschaft.”

Justus Volmary, Head of Returns and Quality bei Fiege in Greven-Reckenfeld, fügt hinzu: „Die Integration der Recommerce-Software von BuyBay verlief nahtlos, die Software ist benutzerfreundlich und intuitiv. Der maßgeschneiderte Workflow hilft uns, effizienter und präziser zu sortieren, selbst bei einer großen Produktpalette.”

BuyBay freut sich darauf, mehr Unternehmen zu unterstützen, dasselbe Potenzial mit ihren Rücksendungen und Überbeständen zu erschließen und so letztlich die Kreislaufwirtschaft voranzutreiben.

Gerelateerde artikelen

  1. BuyBay

    Retourenbeheer in de online detailhandel op de proef gesteld

    Retourzendingen blijven dan ook een van de grootste "winstverslinders" in de e-handel. BuyBay bekijkt waarom retourprocessen een belangrijke rol zullen spelen in de bedrijfsstrategie van e-commercebedrijven in 2023 en welke nieuwe opties deze zouden kunnen nemen.

  2. MicrosoftTeams-image (2)

    BuyBay gaat partners ondersteunen met een in-house SaaS oplossing om retourenbeheer duurzamer en winstgevender te maken

    Amsterdam/Keulen, 29 november 2022 – Met Black Friday is het piekseizoen in e-commerce begonnen, en de gedachte aan de retouren van het komende kerstseizoen baart veel zorgen. Met jaarlijkse kosten die oplopen in de miljoenen, blijft de kwestie van optimaal retourenbeheer een probleem voor online retailers.

  3. _MG_5071 (final version)(1) (002)

    BuyBay kondigt Machiel Tiddens aan als nieuwe CEO

    Graag stellen wij je voor aan onze nieuwe Chief Executive Officer, Machiel Tiddens. Met zijn ruime leiderschapservaring en zijn diepgaande kennis van de e-commerce industrie komt hij ons MT Team en de BuyBay Family versterken.