Oliver Lauterwein
Aktuelles

Meet our team | Chief Commercial Officer Oliver über BuyBay’s Pläne im europäischen Markt

Als Chief Commercial Officer ist Oliver für BuyBay’s Expansion über die Region Benelux hinaus verantwortlich. In diesem Interview erläutert er seine Roadmap, Expansionspläne im europäischen Markt und die Bedeutung nachhaltiger Geschäftspraktiken.

Oliver hat seinem Neffen gerade einen Acer-Laptop gekauft. Natürlich keinen brandneuen, sondern ein über BuyBay retourniertes Gerät. „Der Laptop ist superschnell und in Top-Zustand. Zurückgesendete Produkte haben so viel Potenzial und sind so wertvoll, dass es eine Schande ist, nur neue Ware zu kaufen, wenn es eine ebenso gute Alternative gibt!“

Jeder, der Oliver kennenlernt, bemerkt sofort seinen Enthusiasmus und seine positive Energie. Dass er so viel Positivität ausdrückt, hat sicherlich mit seinem aktiven Lebensstil zu tun. Oliver lebt an der Küste und findet, dass es nichts Schöneres nach einem intensiven Arbeitstag gibt als lange Strandspaziergänge. Ferner machen gutes Essen sowie eine intensive Trainingsroutine einen wichtigen Teil seines Alltags aus – und in Auszeiten liebt er Reisen an Orte, an denen er tauchen kann.

Die richtige Work-Life-Balance zu finden, ist ein wichtiges Anliegen für Oliver – nicht nur für sich selbst, sondern auch für sein Team: „Einen guten Ausgleich zwischen Arbeit und Privatleben zu finden ist wichtig für unser ganzes Team bei BuyBay. Wir arbeiten hart, möchten aber, dass alle Mitarbeiter motiviert, energiegeladen und glücklich sind.“

Olivers Aufgaben bei BuyBay

Oliver leitet als Chief Commercial Officer das Business Development Team. Ein Team, aus sehr motivierten „BuyBay‘ern“, die alle das Unternehmenswachstum steigern wollen. Gemeinsam arbeiten sie daran, dass jede Person oder jedes Unternehmen, das mit Retouren und Warenüberbeständen zu kämpfen hat, die Lösungen von BuyBay kennenlernt.

„Meine Aufgabe ist es, unser Angebot in verschiedenen Ländern in ganz Europa bekannt zu machen. “ erklärt Oliver. „Wir haben eine einzigartige Lösung, die sofort einsatzbereit ist, um Unternehmen zu unterstützen, Ressourcen zu sparen und Profite zu steigern.“

Für Oliver ist seine Arbeit mehr als die Entwicklung der Marktpräsenz von BuyBay. Es geht ihm auch darum, sich für mehr Nachhaltigkeit einzusetzen – ein Thema, das ihm sehr am Herzen liegt. Durch die Erweiterung der Marktpräsenz von BuyBay kann die Verschwendung von Ressourcen reduziert werden.

„Den Wert und die Nutzung bestehender Produkte zu maximieren, statt immer mehr neue Ware zu produzieren, trägt wesentlich zu einer nachhaltigeren Welt bei. Dies ist eines der wichtigsten Themen, an denen Unternehmen heutzutage arbeiten sollten“, betont er.

Neue Märkte für BuyBay erschließen

Es ist nicht das erste Mal, dass Oliver dafür verantwortlich ist, die Marktpräsenz eines Unternehmens zu erweitern. In seiner Karriere konnte er die Geschäftsentwicklung auf europäischen und internationalen Märkten für mehrere Firmen erfolgreich vorantreiben. Bevor er zu BuyBay kam, betreute er beispielsweise die Expansion eines niederländischen Unternehmens in den australischen Markt.

Dadurch brachte er also viele Erfahrungen rund um erfolgreiche Markteinführungsstrategien mit. Eine der ersten Aufgaben für sein Team bei BuyBay war es beispielsweise, wichtige Stakeholder zu identifizieren, Beziehungen aufzubauen und das Potenzial in verschiedenen Märkten zu analysieren.

Ein Blick auf die Roadmap

BuyBay ist derzeit in Benelux und auf dem deutschen Markt präsent. Jedes Land hat seine Besonderheiten, eine individuelle Kultur, besondere Anforderungen und Vorschriften. Oliver und sein Team befassen sich sehr gründlich mit diesen Faktoren, um die Bedürfnisse der lokalen Märkte vor dem Markteintritt zu verstehen und zu berücksichtigen.

„Wir sehen viele Wachstumschancen und wir bewegen uns schnell, aber ohne die Dinge zu übereilen. Wir prüfen die länderspezifischen Kundenbedürfnisse, z.B. für Deutschland, sehr sorgfältig. Viele Unternehmen glauben, dass alles, was in ihrem Heimatmarkt funktioniert, auch beim Markteintritt in andere Märkte anwendbar ist. Das ist allerdings sehr selten der Fall. Unsere Lösung wird heute bereits in Deutschland eingesetzt. Was unseren Erfolg jetzt vorantreibt, ist unsere Fähigkeit, Antworten auf rein lokale Anforderungen zu finden. Dieser Ansatz braucht sicherlich mehr Zeit, ist aber ein nachhaltiger Ansatz. Er hat es uns in den letzten Quartalen ermöglicht, eine ganze Reihe deutscher Partner zu gewinnen, und dient uns auch als Blaupause für die weitere Expansion.“

Neben seiner Arbeit in Benelux und dem deutschen Markt, hat Oliver eine Roadmap für die weitere Expension im Jahr 2021 vorbereitet.

„Wir arbeiten am Ausbau unserer Prozesse und Strategien, um sicherzustellen, dass wir bereit sind, in weitere Märkte zu expandieren. Das gesamte Team arbeitet auf Hochtouren, um BuyBay fit für das nächste Level zu machen!“

Nachhaltigkeit im Fokus

Aus guten Gründen wird heutzutage viel Wert auf Nachhaltigkeit und Abfallreduzierung gelegt. Die Presse hat zurückgegebene Produkte und Warenüberhänge bereits häufiger als kritische Faktoren unseres Abfallproblems hervorgehoben. Auch die Verbraucher beginnen umzudenken, kaufen bewusster ein und beachten die Nachhaltigkeitspraktiken von Anbietern.

„Nachhaltigkeit ist ein heißes Thema und diese Tatsache begünstigt BuyBays Positionierung für die geplante Expansion. Wir wollen Herstellern, Händlern und Marken dabei helfen, Warenüberschüsse und Abfall zu reduzieren. Unser Ziel ist es, Händlern im Bereich Retouren und Wiederverkauf in ganz Europa als führender Partner für Nachhaltigkeitsanstrengungen zur Seite zu stehen.“

Arbeiten bei BuyBay

Ein Unternehmen ist dann erfolgreich, wenn die Mitarbeiter seine Mission und Vision teilen. BuyBay wächst aufgrund intelligenter, talentierter und engagierter Menschen, die seine Leidenschaft für Nachhaltigkeit teilen. Wir sind in einer aufregenden Wachstumsphase und haben spannende Job-Möglichkeiten für neue Teammitglieder.

Bereit für eine neue Herausforderung? Hier geht es zu unseren aktuellen Stellenangeboten.

Verwandte Artikel

  1. Sustainability

    BuyBay bringt nachhaltiges Retourenmanagement nach Deutschland

    Seit Ende 2020 ist BuyBay in Deutschland aktiv und hat Anfang Mai auch eine offizielle Niederlassung im Herzen von Köln eröffnet. Eine gute Gelegenheit also, Oliver und das Team in Deutschland danach zu fragen, welche Potenziale und Herausforderungen sie bei der Arbeit für BuyBay sehen, was neue Mitarbeiter mitbringen sollten und welche Chancen sich ihnen bei BuyBay bieten.

  2. Design Offices Cologne

    BuyBay eröffnet Niederlassung in Köln und verstärkt das Team

    18-05-2021 - Zero Waste im eCommerce – mit dieser Mission ist BuyBay auf Wachstumskurs in Europa und sucht engagierte Mitarbeiter in Deutschland.

  3. BIG Innovation Awards

    Kreislaufwirtschaft – BuyBay gewinnt den BIG Innovation Award

    Der BIG Innovation Award der Business Intelligence Group zeichnet jedes Jahr Personen und Unternehmen für innovative Lösungen aus, die unser Leben und unseren Alltag nachhaltig beeinflussen.